!
Informationen für Passagiere von annullierten Flügen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Weitere Details
So stellen Sie Kopien von Dokumenten zur Verfügung

So stellen Sie Kopien von Dokumenten zur Verfügung

Der Auftrag des Emittenten, Kopien von Dokumenten zur Verfügung zu stellen, deren obligatorische Offenlegung in der Verordnung über die Offenlegung von Emissionspapieren durch Emittenten vorgesehen ist, die durch den Beschluss des Bundesfinanzmarktdienstes Nr. 06-117/p-n genehmigt wurde 10.10.2006

Jeder Interessierte kann diese Dokumente am Sitz des ständigen Exekutivorgans des Emittenten lesen: Russland, Region Swerdlowsk, Jekaterinburg. Morgen, d.1-g;

Der Emittent stellt auf Antrag einer interessierten Partei innerhalb einer Frist von höchstens 7 Tagen ab dem Tag des Anspruchs eine Kopie der erforderlichen Viertel- (Jahres-)Dokumente gegen eine Gebühr vor, die die Kosten für die Herstellung einer solchen Kopie nicht übersteigt;

Bankdaten des Girokontos des Emittenten zur Finanzierung der Kosten für die Erstellung von Kopien der Dokumente:

Ural Airlines, Jekaterinburg, Per. Morgen, d.1-g
Geschätzter Wert: 4070281060000002866
Korrespondenzkonto: 301018102000000767
Ural Transport Bank in Jekaterinburg
BIC: 046551767
OKONH: 51.300
OKPO: 32257812
PPC: 660850001

Die Kosten für die Erstellung von Kopien dieser Dokumente:

  • 5 Rubel / Blatt - die Kosten für eine einwegige Kopie;
  • 7 Rubel / Blatt - die Kosten für eine Zwei-Wege-Kopie.

Kopien dieser Dokumente werden vom Emittenten auf Antrag der interessierten Parteien für den erforderlichen Zeitraum, jedoch nicht über die Frist für die Speicherung des Dokuments, zur Verfügung gestellt;

Kopien dieser Dokumente werden von der bevollmächtigten Person des Emittenten beglaubigt.