!
Informationen für Passagiere von annullierten Flügen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Weitere Details

Багаж

Ist es möglich, Gepäck am Abflugort einzuchecken und es am Ende zu bekommen?

Es ist möglich, wenn es sich um einen Transferflug handelt und folgende Bedingungen erfüllt sind:

  • Alle Flüge auf einer einzelnen Route werden von Ural Airlines durchgeführt. Eigene Flüge oder Flüge von Partnerfluggesellschaften.
  • der Passagier hat ein oder mehrere Tickets für die gesamte Strecke (wenn der Flughafen eine solche technische Möglichkeit hat);
  • Übergepäck für alle Streckenabschnitte bezahlt;
  • Der Transferflughafen verfügt über eine spezielle Transferzone.
  • Der Passagier verfügt über alle erforderlichen Dokumente für den Transfer über Flughäfen entlang der Strecke sowie für die Einreise zum endgültigen Bestimmungsort.

Sie müssen jedoch wissen, dass auf einigen Flughäfen keine Ausrüstung für die Abfertigung von Transfergepäck vorhanden ist. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Ich fliege einen Transferflug. Muss ich am Übergabepunkt Gepäck bekommen?

Gepäck muss erhalten werden, wenn:

  • im Gepäck befinden sich deklarationspflichtige Gegenstände;
  • der Passagier am Abflugort selbst äußerte den Wunsch, Gepäck am Transferflughafen entgegenzunehmen;
  • bei Änderung der Route am Übergabepunkt auf Veranlassung des Fahrgastes;
  • Überprüfung des Gepäcks des Transferpassagiers an dem Punkt - dem Recht des Landes, in dem der Transfer stattfindet.

Sie müssen jedoch wissen, dass auf einigen Flughäfen keine Ausrüstung für die Abfertigung von Transfergepäck vorhanden ist. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Was gilt als flüssig im Gepäck?

Flüssigkeiten umfassen:

  • Wasser, Saft, Tee, Alkohol;
  • Milchprodukte;
  • Honig, Marmelade, Marmelade;
  • Weichkäse, pastöse Produkte, zum Beispiel Hummus, Tomaten- oder Schokoladenpaste;
  • Kaviar;
  • Deodorants, Parfüm;
  • Cremes, Lotionen, Schaum und Rasiergel, Zahnpasta;
  • Shampoo, Conditioner oder Haarbalsam, Haarstylingprodukte;
  • Kosmetika: Mascara, Lippenstift, Lippenbalsam, Grundierung usw .;
  • Medikamente, Sprays.

Ausnahme: Im Handgepäck dürfen Sie uneingeschränkt die für das Kind notwendige Babynahrung während des Fluges, Medikamente, Sprays und Diätnahrung mitnehmen, sofern eine ärztliche Bescheinigung oder ein ärztliches Rezept vorliegt.

Wie packe ich "Flüssigkeiten" für Gepäck?

Alle mit Flüssigkeiten zusammenhängenden Gegenstände müssen in einer versiegelten transparenten Verpackung gesammelt werden: Kosmetiktasche, Tasche, Reisetasche, Reißverschlusstasche usw. Größe nicht mehr als 18 * 20 cm. Das Flüssigkeitsvolumen in einer Packung sollte 1 Liter nicht überschreiten.

Welche Flaschen kann ich im Handgepäck tragen?

Im Handgepäck können Sie Flüssigkeiten in Behältern mit einem Volumen von nicht mehr als 100 ml mitführen. In einem Handgepäck kann nicht mehr als 1 Liter Flüssigkeit, Gel und Aerosol befördert werden. Die Einschränkungen gelten nicht für aufgegebenes Gepäck.

Flüssigkeiten umfassen:

  • Wasser, Saft, Tee, Alkohol;
  • Milchprodukte;
  • Honig, Marmelade, Marmelade;
  • Weichkäse, pastöse Produkte, zum Beispiel Hummus, Tomaten- oder Schokoladenpaste;
  • Kaviar;
  • Deodorants, Parfüm;
  • Cremes, Lotionen, Schaum und Rasiergel, Zahnpasta;
  • Shampoo, Conditioner oder Haarbalsam, Haarstylingprodukte;
  • Kosmetika: Mascara, Lippenstift, Lippenbalsam, Grundierung usw .;
  • Medikamente, Sprays.

Ausnahme: Im Handgepäck dürfen Sie uneingeschränkt die für das Kind notwendige Babynahrung während des Fluges, Medikamente, Sprays und Diätnahrung mitnehmen, sofern eine ärztliche Bescheinigung oder ein ärztliches Rezept vorliegt.

Was gilt für Handgepäck?

Handgepäck - das sind Dinge, die Sie an Bord eines Flugzeugs mitnehmen können. Zum Beispiel eine Handtasche, Oberbekleidung usw.

Die Freigepäckmenge hängt vom ausgewählten Tarif ab. Bei allen Tarifen der Economy- Serviceklasse steht dem Passagier 1 Sitzplatz auf der Gepäckablage zur Verfügung, mit Handgepäckmaßen von bis zu 115 cm in der Summe von drei Maßen oder 55 * 40 * 20 cm und einem Gewicht von nicht mehr als 5 kg. Ausnahmen bilden die Tarife "Luggageless" und "Luggage", auf denen die Abmessungen des Handgepäcks 40 * 30 * 20 cm bis 90 cm in der Summe von drei Dimensionen, Gewicht - 5 kg, betragen

Für Passagiere der Serviceklasse "Business" gibt es 2 Handgepäckstücke, deren Gesamtgewicht 15 kg nicht überschreiten darf.

Lesen Sie mehr über das Handgepäck, lesen Sie hier .

Was kann ich im Handgepäck mitnehmen?

Sie können in Ihrem Handgepäck tragen:

  • Handtasche oder Aktentasche;
  • ein Rucksack mit einem Gewicht von bis zu 5 kg, Maße in der Summe der drei Maße nicht mehr als 75 cm;
  • Ordner für Papiere;
  • Regenschirm oder Zuckerrohr;
  • Blumenstrauß;
  • Oberbekleidung;
  • Printmedien zum Lesen im Flug;
  • Babynahrung für das Kind während des Fluges, weiches Tragen des Babys beim Transport des Kindes;
  • Mobiltelefon, Kamera, Camcorder;
  • Laptop-Computer;
  • Anzug in einem portpled.

Aus persönlichen Sachen im Handgepäck können Sie mitnehmen:

  • Medizinische Versorgung mit ärztlichem oder verschreibungspflichtigem Attest;
  • Arzneimittel, Injektionsnadeln für Diabetiker;
  • Kleine Flaschen mit gasförmigem Sauerstoff oder Luft, die für medizinische Zwecke erforderlich sind;
  • Nitroglycerintabletten oder -sprays für medizinische Zwecke;
  • Wimpernzange;
  • Sicherheitsrasierer (einschließlich Einwegrasierer);
  • Spielzeug, das Roboter verwandelt;
  • Regenschirm - nach Überprüfung der Abwesenheit von verbotenen Gegenständen im Inneren;
  • Krücken, Gehstöcke, Gehhilfen, Rollatoren, ein zusammenklappbarer Rollstuhl - nachdem Sie überprüft haben, ob keine verbotenen Gegenstände im Inneren vorhanden sind und ob die Maße der Gegenstände es Ihnen ermöglichen, sie sicher auf der Gepäckablage oder unter dem Beifahrersitz abzulegen;
  • Implantierte Stimulatoren des Herzmuskels oder andere Geräte auf der Basis radioaktiver Isotope, einschließlich Geräte mit Lithiumbatterien oder anderen radioaktiven Arzneimitteln, die für medizinische Zwecke in den menschlichen Körper implantiert werden (für sich selbst / für sich selbst);
  • Sichere Streichhölzer oder ein Feuerzeug mit flüssigem Kraftstoff (Benzin);
  • Ein Set zum Befestigen von Gläsern (einschließlich eines Schraubendrehers mit einer Länge von weniger als 50 mm);

Lesen Sie mehr über das Handgepäck, lesen Sie hier .

Was gilt für Gepäck?

Gepäck ist Dinge, die aus irgendeinem Grund nicht mit in die Kabine genommen werden können. Sie müssen an der Rezeption eingecheckt und eingecheckt werden. Die Dinge werden im Gepäckraum fliegen und am Ankunftsflughafen zu Ihnen zurückkehren.

Die Fluggesellschaft bietet eine Auswahl an Tarifen mit und ohne Gepäck, die bereits enthalten sind:

  • "Promo Light", "Luggageless" - Gepäck wird nicht mitgeliefert. Bei Bedarf sollte es extra bezahlt werden.
  • "Promo" - 1 Platz bis 10 kg;
  • "Economy", "Gepäck" - 1 Sitz bis 23 kg;
  • Premium Economy - 2 Plätze à 23 kg (außer Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan);
  • "Business" - 2 Plätze von 23 kg.

Gepäck sollte 203 cm in der Summe von drei Dimensionen und 100 cm auf jeder Seite nicht überschreiten.

Lesen Sie mehr über Gepäck lesen hier .

Was sind die Normen für Handgepäck und Gepäck zu günstigen Tarifen?

Beim Kauf von Billigflugtickets können Sie einen Tarif mit oder ohne Gepäck wählen. Mit dem Gepäcktarif können Sie 1 Handgepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 5 kg und den Maßen 40 * 30 * 20 cm bis zu 90 cm in der Summe von drei Maßen und 1 Gepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 23 kg mitnehmen.

Zum Tarif ohne Gepäck können Sie 1 Handgepäckstück mit einem Gewicht von maximal 5 kg mitführen. Gepäck, falls erforderlich, muss separat bezahlt werden.

Kann ich kostenlos Skiausrüstung mitbringen?

Zusätzlich zum Hauptgepäck können Passagiere eine Ausrüstung mitführen (mit Ausnahme der Tarife „Promo Light“, „Promo“, „Luggage“ und „Luggageless“).

Ski und Skiausrüstung besteht aus einem Paar Ski + einem Paar Skischuhe + einem Paar Skistöcken oder einem Snowboard + einem Paar Schuhen.

In diesem Fall sollte die Masse der Ausrüstung 35 kg nicht überschreiten, und die Abmessungen der Summe von drei Messungen sollten 350 cm betragen.

Wie transportiere ich meine Rettungsausrüstung?

Um diese Gepäckkategorie befördern zu können, müssen Sie zuerst die Zustimmung der Fluggesellschaft einholen. Am bequemsten ist es, wenn Sie telefonisch die Hotline unter der Nummer 8 (800) 7700 262 (ein Anruf innerhalb der Russischen Föderation ist kostenlos) oder 8 (499) 920 22 52 (für Anrufe aus dem Ausland) anrufen.

Ein Passagier kann einen Satz (Rucksack) Bergrettungsausrüstung mit einem pyrotechnischen Abzug tragen, der weniger als 200 mg Netto-Sprengstoff der Kategorie 1.4S und weniger als 250 mg Druckgas der Kategorie 2.2 enthält.

Der Bausatz muss so verpackt sein, dass ein versehentliches Auslösen der Startvorrichtung verhindert wird. Das Aufblasen von Beuteln in Kits sollte mit Sicherheitsventilen ausgestattet sein.

Wie kann ich übergroßes Gepäck transportieren?

Wenn die Gepäckgröße in der Summe der drei Dimensionen 203 cm überschreitet, ist das Gepäck übergroß.

Die Kapazität des Gepäckraums des Flugzeugs ist unterschiedlich. Daher bitten wir Sie, die Fluggesellschaft im Voraus zu informieren, wenn Sie überflüssiges, schweres oder übergroßes Gepäck befördern möchten, damit die Fluggesellschaft einen Sitzplatz für Sie reservieren kann.

Übergepäck kann zum Zeitpunkt der Ticketausstellung sowie am Abflughafen für die gesamte Strecke zum Ziel eingecheckt werden.

Einem Passagier können nicht mehr als 3 zusätzliche Gepäckstücke zur Verfügung gestellt werden.

Was soll ich mit Gepäck tun, wenn ich mit einem Transfer fliege?

Wenn Sie 2 Tickets gekauft haben: von Punkt A nach B und von B nach C, müssen Sie in Punkt B Gepäck bekommen, den Ankunftsbereich verlassen, sich neu registrieren, Ihr Gepäck einchecken, eine Bordkarte erhalten usw.

Die Gepäckausgabe endet 40 Minuten vor der geplanten Abflugzeit.

Tipp:

  • Wählen Sie Flüge mit einer Änderung von mindestens 1 Stunde. Andernfalls besteht die Gefahr, dass für den nächsten Flug keine Zeit bleibt oder das Gepäck nicht von einem Flugzeug zum anderen transportiert werden kann.
  • Achten Sie beim Kauf eines Tickets auf den Abflughafen am Übergabepunkt - an einigen Flughäfen gibt es zwei oder mehr Terminals, die ziemlich weit voneinander entfernt sind.
  • Überprüfen Sie bei allen an der Route teilnehmenden Fluggesellschaften die zulässige Gepäckmenge im Voraus.

Kann man Gepäck kombinieren?

Sie können.

Wenn Sie auf einer Route zum selben Flughafen fliegen, z. B. als Familie im Urlaub oder mit Kollegen auf Geschäftsreise, können Sie Folgendes unternehmen:

  • Ein normaler Koffer mit einem Gewicht von bis zu 30 kg;

Oder
  • Zwei Koffer und zulässige 46 kg Gepäck (23 kg pro Passagier) für diese Koffer.
    Die Gepäckkonsolidierungsregel gilt nur für ein Passagierpaar. Wenn Sie zu dritt fliegen, funktioniert das Kombinieren von drei Gepäckstücken nicht.

Ich habe einen Koffer und er ist beschädigt. Was zu tun ist?

Anweisung:

  • Melden Sie Schäden an der Gepäckausgabe am Schalter. Sie ist in der Gepäckausgabe.
  • Der Flughafenangestellte erstellt das Protokoll in zweifacher Ausfertigung. Ein Protokoll verbleibt beim Mitarbeiter, das zweite - bei Ihnen.
  • Hier finden Sie Bordkarten und Gepäckanhänger. Wenn Sie mit Transfers geflogen sind, werden Dokumente aus allen Teilen des Fluges benötigt.
  • Wenden Sie sich an die Fluggesellschaft am Flughafen.
  • Stellen Sie einen Anspruch in 2 Kopien, überlassen Sie das Original sich selbst.

Danach wird der Anspruch an die Arbeit gesendet und Sie müssen nur auf eine Antwort über einen der angegebenen Kommunikationskanäle warten.

Auch wenn Schäden bereits zu Hause oder im Hotel festgestellt wurden, lohnt es sich, die Fluggesellschaft zu kontaktieren. Die Frist für die Einreichung eines Anspruchs beträgt 3 Tage ab dem Datum der Ankunft.

Der Antrag muss mit der persönlichen Unterschrift des Antragstellers gestellt werden, das gesamte Paket der Dokumente muss an die Postanschrift der Fluggesellschaft geschickt werden: 620025, Gebiet Swerdlowsk, Jekaterinburg, per. Morgen 1 g.

Mein Koffer war beschädigt, aber versichert. Was zu tun ist?

Anweisung:

  • Melden Sie Schäden an der Gepäckausgabe am Schalter. Sie ist in der Gepäckausgabe.
  • Der Flughafenangestellte erstellt das Protokoll in zweifacher Ausfertigung. Ein Protokoll verbleibt beim Mitarbeiter, das zweite - bei Ihnen.
  • Hier finden Sie Bordkarten und Gepäckanhänger. Wenn Sie mit Transfers geflogen sind, werden Dokumente aus allen Teilen des Fluges benötigt.
  • Wenden Sie sich an die Fluggesellschaft am Flughafen.
  • Stellen Sie einen Anspruch in 2 Kopien, überlassen Sie das Original sich selbst.

Danach müssen Sie die Versicherungsgesellschaft anrufen und deren Anweisungen folgen.

Kann ich eine Flöte in die Kabine nehmen?

Sie können. Das Werkzeug kann zum Salon gebracht werden, wenn seine Abmessungen in der Summe von drei Messungen 115 cm nicht überschreiten und das Gewicht nicht mehr als 5 kg beträgt.

Es stellt sich heraus, dass Domra, Flöte, Violine, Bratsche, Trompete, Klarinette, Horn, Maracas, Ukulele, Akkordeon, Trommel und einige Arten von Gitarren mit Ihnen in der Kabine fliegen können.

Welche Musikinstrumente sind besser im Gepäck zu tragen?

Wenn die Abmessungen oder das Gewicht des Musikinstruments die festgelegten Normen für Handgepäck überschreiten, muss das Instrument eingecheckt werden.

Wenn der Flugpreis für das gekaufte Ticket Gepäck umfasst, geben Sie das Instrument einfach am Flughafen-Check-in-Schalter im Gepäckraum ab. Wenn das Gepäck nicht im Tarif enthalten ist, muss es zum Zeitpunkt des Ticketkaufs oder am Flughafen extra bezahlt werden.

Zu den Instrumenten, die normalerweise im Frachtraum fliegen, gehören: Gitarre, Synthesizer, Cello, Harfe, Kontrabass, Akkordeon, Posaune usw.

Das Werkzeug wird nur in einer Schutzhülle mit ins Gepäck genommen. Dies ist notwendig, damit Sie das Instrument am Ankunftsflughafen ohne einen einzigen Kratzer erhalten.

Ich möchte die Gitarre in der Kabine transportieren. Wie organisiere ich das?

Auf einem separaten Beifahrersitz können Sie ein Musikinstrument mit einem Gewicht von höchstens 80 kg und einer Größe von höchstens 120 x 75 x 45 cm mitführen.

Wie ein Passagier fliegen kann: Cello, Laute, Gitarre, Harfe, Akkordeon, Synthesizer usw.

Um das Instrument auf diese Weise zu transportieren, müssen Sie den Service „Handgepäck“ beim Kauf eines Tickets an der Kasse oder Repräsentanz der Fluggesellschaft sowie über das Contact Center ausstellen: 8 (800) 7700 262 (gebührenfrei in Russland) oder 8 (499). 920 22 52 (für Anrufe aus dem Ausland).

Ich habe ein Ticket zum Promo-Tarif gekauft. Kann ich kostenlos Ski fahren?

Zum Tarif „Promo“ wird der Transport von Sportgeräten bezahlt .

Sportausrüstung kann zu allen Tarifen kostenlos zusätzlich zum Hauptgepäck befördert werden, mit Ausnahme von: Promo Light, Promo, Luggage und Luggage.

Die Abmessungen eines Satzes von Sportgeräten sollten 203 cm in der Summe von drei Maßen und Gewicht - 23 kg nicht überschreiten.

Ausnahme: Für Ski und Skiausrüstung gelten andere Frachtraten - das Gewicht sollte 35 kg nicht überschreiten, und die Maße für die Summe der drei Maße - 350 cm.

Gehört die Angel zur Sportausrüstung?

Ja, das tut es . Es kann kostenlos als zusätzliches Gepäck zu allen Tarifen befördert werden, mit Ausnahme von: Promo Light, Promo, Luggage und Luggage.

Was sonst noch für Sportgeräte gilt, erfahren Sie hier (Link zum Artikel).

Darf ich alte Fotos außerhalb des Landes frei machen?

Antike Fotografien können als kulturelle Werte angesehen werden, wenn sie künstlerische, materielle und universelle Bedeutung haben.

Kulturelle Werte umfassen:

  • Kunstgegenstände und religiöse Verehrung;
  • Printmedien;
  • Manuskripte;
  • Archive;
  • Fächer der Philatelie, Philumenie, Numismatik, Bonistik;
  • Uniformen und Ausrüstung;
  • historische und künstlerisch geschmückte Waffen, Ausrüstungsgegenstände, Instrumente, Werkzeuge, Geräte;
  • alte Orden und Medaillen;
  • Themen der Paläontologie und Mineralogie, die für die Wissenschaft von Interesse sind;
  • seltene und einzigartige Musikinstrumente;

Eine vollständige Liste der Werte finden Sie auf der Website des Kulturministeriums.

Weitere Informationen darüber , wie kulturelle Werte zu exportieren, lesen Sie hier .

Welche Dokumente werden benötigt, wenn ich vorhabe, kulturelle Werte in die Russische Föderation zu importieren?

Um die Zollkontrolle zu bestehen, müssen Sie Folgendes angeben:

  • Zollanmeldung TD-6 ausgefüllt;)
  • Drei Exemplare der Liste mit einer Beschreibung des eingeführten Kulturguts;
  • Drei Sätze von Fotografien von importiertem Kulturgut (mindestens 8 * 12 cm).
  • Dokumente, die die Herkunft und den Wert von importiertem Kulturgut bestätigen.

Für den Import von Archivdokumenten sind Printmedien, Philatelie, Numismatik, Bonistik und Faleristik-Fotografien nicht erforderlich.

Welche Dokumente werden benötigt, wenn ich Kulturgüter aus Russland exportieren möchte?

Für den Export von Kulturgütern benötigen Sie die Genehmigung des Kulturministeriums der Russischen Föderation. Wie kann man das machen?

Der Inhaber des Kulturguts oder ein bevollmächtigter Vertreter muss dem Territorialorgan des Kulturministeriums der Russischen Föderation folgende Unterlagen vorlegen:

  • Antrag auf Ausfuhr von Kulturgut;
  • 3 Kopien der Liste der Kulturgüter mit ihrer Beschreibung, wenn Sie mehr als 2 Gegenstände entfernen möchten;
  • drei Farbfotos von jedem kulturellen Wert (mindestens 8 * 12 cm groß). Für den Export von Archivdokumenten, Printmedien, Philatelie, Numismatik, Bonistik und Faleristik sind keine Fotos erforderlich.
  • Ggf. beglaubigte Kopien von Dokumenten (mit Vorlage der Originale), die das Eigentum an dem ausgeführten Kulturgut bestätigen;
  • Gegebenenfalls Kopien von Dokumenten, die den Wert des Kulturguts bestätigen;
  • Kopien von Ausweispapieren oder eine Kopie eines Dokuments, aus dem hervorgeht, dass eine juristische Person im einheitlichen staatlichen Register juristischer Personen eingetragen ist.

Die Unterlagen müssen mindestens 30 Tage vor dem geplanten Transporttag eingereicht werden.

Kann ich einen Sämling aus China mitbringen?

Nein, geht nicht.

Die Regeln für den Import von Pflanzen in das Territorium der Russischen Föderation werden vom Wunsch bestimmt, das Territorium, die Pflanzen und die Landwirtschaft insgesamt vor Infektionen mit Krankheiten und Schädlingen zu schützen, die die Wirtschaft des Landes schädigen können.

Es ist verboten zu importieren:

  • Samen von Kultur- und Wildpflanzen;
  • Wurzelfrüchte, Zwiebeln, Stecklinge usw .;
  • lebende Pflanzen und deren Teile;
  • frisches Gemüse, Obst, Nüsse - mehr als 5 kg Volumen;
  • Erde und Pflanzen mit Erde - in einem Topf, einer Wanne usw .;
  • Hülsenfrüchte: Erbsen, Mungobohnen, Kichererbsen usw .;
  • andere Materialien pflanzlichen Ursprungs ohne internationale Dokumente zur Bestätigung ihrer Pflanzengesundheitssicherheit.

Ein Versuch, Gegenstände aus der obigen Liste zu transportieren, endet mit einem Anfall während der Inspektion.

Weitere Informationen über den Transport der Pflanzen aus dem Ausland finden Sie hier .

Kann ich einen Blumenstrauß aus einem anderen Land mitbringen?

Sie können.

Der Transport von Blumensträußen, Herbarien und Trockenblumen ist gestattet, es ist jedoch auch eine Grenzkontrolle der Hygiene erforderlich.

In Pflanzen, auch in getrockneten, können sich Larven, Käfer und Insekten befinden, die nicht nur für Pflanzen, sondern auch für diejenigen, für die dieser Strauß geliefert wird, gefährlich sind.

Was und wie viel kann ich zollfrei in die Russische Föderation mitnehmen?

Ohne Zoll kann Folgendes in die EAEU importiert werden:

  • Waren mit einem Gegenwert von höchstens 10.000 EUR und / oder einem Gewicht von weniger als 50 kg;
  • Alkoholische Getränke, einschließlich Bier, höchstens 3 Liter pro Person über 18 Jahre;

Tabak und Tabakerzeugnisse:

  • 200 Zigaretten oder
  • 50 Zigarren oder
  • 50 Zigarillos oder
  • 250 g Tabak (einschließlich Kautabak).

Vorrätige Tabakwaren mit einem Gesamtgewicht von höchstens 250 g pro Person über 18 Jahre.

Wenn die in die EAEU eingeführte Warenmenge 10.000 EUR übersteigt oder das Gesamtgewicht mehr als 50 kg beträgt, muss der Passagier eine Gebühr in Höhe von 30% des Betrags entrichten, mindestens jedoch 4 EUR für jedes zusätzliche Kilogramm Gewicht.

Bei der Einfuhr von Ethylalkohol mehr als 5 Liter - 22 Euro pro 1 Liter;

Für alkoholische Getränke und Bier - 10 € pro 1 Liter Überschuss.

Einmaliger Satz von 10 Euro pro 1 Liter für die Überschreitung der 3-Liter-Menge - bei der Einfuhr von alkoholischen Getränken und Bier in einer Menge von 3 bis einschließlich 5 Litern.

Weitere Informationen zu Zollbeschränkungen finden Sie hier (Link zum Artikel).

Ich möchte Kaviar als Souvenir aus Russland mitnehmen. Kann ich

Sie können aber folgende Einschränkungen beachten.

Folgendes kann aus den EAEU-Ländern nicht exportiert werden:

  • Fisch und Meeresfrüchte (außer Störkaviar) in einer Menge von mehr als 5 kg;
  • Störkaviar mit einem Gewicht von mehr als 250 g.

Mein Gepäck ist verloren. Was zu tun ist?

Bleib zuallererst ruhig. Wenn genügend Zeit verstrichen ist und klar ist, dass von Ihrem Flug kein Gepäck mehr auf Band ist:

  • Checken Sie mit Ihrem verlorenen oder fehlenden Gepäckschalter ein. Sie ist in der Gepäckausgabe, kann als "Lost & Found" bezeichnet werden.
  • Sie müssen eine Gepäckverlustabrechnung mit dem Mitarbeiter an der Rezeption erstellen. Sie müssen den Reisepass und die Kontaktdaten sowie die Flugdaten, für die Sie geflogen sind, angeben und einen Gepäckanhänger anbringen. Darauf und sie werden nach Ihrem Gepäck suchen.
  • Sobald das Gepäck gefunden wurde, wird es zum nächstgelegenen Flughafen gebracht.

Bonus: Einige ausländische Flughäfen liefern Ihr Gepäck direkt an die vom Passagier angegebene Adresse.

Das Gesetz wurde ausgearbeitet, die Daten wurden belassen und jetzt können wir nur warten. Die Fluggesellschaft hat 21 Tage Zeit, um nach Gepäck zu suchen - dies ist die maximale Zeit und normalerweise ist das Gepäck viel schneller.

Wird innerhalb des angegebenen Zeitraums kein Gepäck gefunden, entschädigt die Fluggesellschaft das Gepäck in bar - 600 Rubel pro kg Gewicht.

  • Kauf und Rückgabe eines Tickets
  • gepäck
  • Vorbereitung auf den Flug
  • Am Flughafen
  • An Bord
  • Nach dem Flug
  • Häufig gestellte Fragen
    • Багаж

      Ist es möglich, Gepäck am Abflugort einzuchecken und es am Ende zu bekommen?

      Es ist möglich, wenn es sich um einen Transferflug handelt und folgende Bedingungen erfüllt sind:

      • Alle Flüge auf einer einzelnen Route werden von Ural Airlines durchgeführt. Eigene Flüge oder Flüge von Partnerfluggesellschaften.
      • der Passagier hat ein oder mehrere Tickets für die gesamte Strecke (wenn der Flughafen eine solche technische Möglichkeit hat);
      • Übergepäck für alle Streckenabschnitte bezahlt;
      • Der Transferflughafen verfügt über eine spezielle Transferzone.
      • Der Passagier verfügt über alle erforderlichen Dokumente für den Transfer über Flughäfen entlang der Strecke sowie für die Einreise zum endgültigen Bestimmungsort.

      Sie müssen jedoch wissen, dass auf einigen Flughäfen keine Ausrüstung für die Abfertigung von Transfergepäck vorhanden ist. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

      Ich fliege einen Transferflug. Muss ich am Übergabepunkt Gepäck bekommen?

      Gepäck muss erhalten werden, wenn:

      • im Gepäck befinden sich deklarationspflichtige Gegenstände;
      • der Passagier am Abflugort selbst äußerte den Wunsch, Gepäck am Transferflughafen entgegenzunehmen;
      • bei Änderung der Route am Übergabepunkt auf Veranlassung des Fahrgastes;
      • Überprüfung des Gepäcks des Transferpassagiers an dem Punkt - dem Recht des Landes, in dem der Transfer stattfindet.

      Sie müssen jedoch wissen, dass auf einigen Flughäfen keine Ausrüstung für die Abfertigung von Transfergepäck vorhanden ist. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

      Was gilt als flüssig im Gepäck?

      Flüssigkeiten umfassen:

      • Wasser, Saft, Tee, Alkohol;
      • Milchprodukte;
      • Honig, Marmelade, Marmelade;
      • Weichkäse, pastöse Produkte, zum Beispiel Hummus, Tomaten- oder Schokoladenpaste;
      • Kaviar;
      • Deodorants, Parfüm;
      • Cremes, Lotionen, Schaum und Rasiergel, Zahnpasta;
      • Shampoo, Conditioner oder Haarbalsam, Haarstylingprodukte;
      • Kosmetika: Mascara, Lippenstift, Lippenbalsam, Grundierung usw .;
      • Medikamente, Sprays.

      Ausnahme: Im Handgepäck dürfen Sie uneingeschränkt die für das Kind notwendige Babynahrung während des Fluges, Medikamente, Sprays und Diätnahrung mitnehmen, sofern eine ärztliche Bescheinigung oder ein ärztliches Rezept vorliegt.

      Wie packe ich "Flüssigkeiten" für Gepäck?

      Alle mit Flüssigkeiten zusammenhängenden Gegenstände müssen in einer versiegelten transparenten Verpackung gesammelt werden: Kosmetiktasche, Tasche, Reisetasche, Reißverschlusstasche usw. Größe nicht mehr als 18 * 20 cm. Das Flüssigkeitsvolumen in einer Packung sollte 1 Liter nicht überschreiten.

      Welche Flaschen kann ich im Handgepäck tragen?

      Im Handgepäck können Sie Flüssigkeiten in Behältern mit einem Volumen von nicht mehr als 100 ml mitführen. In einem Handgepäck kann nicht mehr als 1 Liter Flüssigkeit, Gel und Aerosol befördert werden. Die Einschränkungen gelten nicht für aufgegebenes Gepäck.

      Flüssigkeiten umfassen:

      • Wasser, Saft, Tee, Alkohol;
      • Milchprodukte;
      • Honig, Marmelade, Marmelade;
      • Weichkäse, pastöse Produkte, zum Beispiel Hummus, Tomaten- oder Schokoladenpaste;
      • Kaviar;
      • Deodorants, Parfüm;
      • Cremes, Lotionen, Schaum und Rasiergel, Zahnpasta;
      • Shampoo, Conditioner oder Haarbalsam, Haarstylingprodukte;
      • Kosmetika: Mascara, Lippenstift, Lippenbalsam, Grundierung usw .;
      • Medikamente, Sprays.

      Ausnahme: Im Handgepäck dürfen Sie uneingeschränkt die für das Kind notwendige Babynahrung während des Fluges, Medikamente, Sprays und Diätnahrung mitnehmen, sofern eine ärztliche Bescheinigung oder ein ärztliches Rezept vorliegt.

      Was gilt für Handgepäck?

      Handgepäck - das sind Dinge, die Sie an Bord eines Flugzeugs mitnehmen können. Zum Beispiel eine Handtasche, Oberbekleidung usw.

      Die Freigepäckmenge hängt vom ausgewählten Tarif ab. Bei allen Tarifen der Economy- Serviceklasse steht dem Passagier 1 Sitzplatz auf der Gepäckablage zur Verfügung, mit Handgepäckmaßen von bis zu 115 cm in der Summe von drei Maßen oder 55 * 40 * 20 cm und einem Gewicht von nicht mehr als 5 kg. Ausnahmen bilden die Tarife "Luggageless" und "Luggage", auf denen die Abmessungen des Handgepäcks 40 * 30 * 20 cm bis 90 cm in der Summe von drei Dimensionen, Gewicht - 5 kg, betragen

      Für Passagiere der Serviceklasse "Business" gibt es 2 Handgepäckstücke, deren Gesamtgewicht 15 kg nicht überschreiten darf.

      Lesen Sie mehr über das Handgepäck, lesen Sie hier .

      Was kann ich im Handgepäck mitnehmen?

      Sie können in Ihrem Handgepäck tragen:

      • Handtasche oder Aktentasche;
      • ein Rucksack mit einem Gewicht von bis zu 5 kg, Maße in der Summe der drei Maße nicht mehr als 75 cm;
      • Ordner für Papiere;
      • Regenschirm oder Zuckerrohr;
      • Blumenstrauß;
      • Oberbekleidung;
      • Printmedien zum Lesen im Flug;
      • Babynahrung für das Kind während des Fluges, weiches Tragen des Babys beim Transport des Kindes;
      • Mobiltelefon, Kamera, Camcorder;
      • Laptop-Computer;
      • Anzug in einem portpled.

      Aus persönlichen Sachen im Handgepäck können Sie mitnehmen:

      • Medizinische Versorgung mit ärztlichem oder verschreibungspflichtigem Attest;
      • Arzneimittel, Injektionsnadeln für Diabetiker;
      • Kleine Flaschen mit gasförmigem Sauerstoff oder Luft, die für medizinische Zwecke erforderlich sind;
      • Nitroglycerintabletten oder -sprays für medizinische Zwecke;
      • Wimpernzange;
      • Sicherheitsrasierer (einschließlich Einwegrasierer);
      • Spielzeug, das Roboter verwandelt;
      • Regenschirm - nach Überprüfung der Abwesenheit von verbotenen Gegenständen im Inneren;
      • Krücken, Gehstöcke, Gehhilfen, Rollatoren, ein zusammenklappbarer Rollstuhl - nachdem Sie überprüft haben, ob keine verbotenen Gegenstände im Inneren vorhanden sind und ob die Maße der Gegenstände es Ihnen ermöglichen, sie sicher auf der Gepäckablage oder unter dem Beifahrersitz abzulegen;
      • Implantierte Stimulatoren des Herzmuskels oder andere Geräte auf der Basis radioaktiver Isotope, einschließlich Geräte mit Lithiumbatterien oder anderen radioaktiven Arzneimitteln, die für medizinische Zwecke in den menschlichen Körper implantiert werden (für sich selbst / für sich selbst);
      • Sichere Streichhölzer oder ein Feuerzeug mit flüssigem Kraftstoff (Benzin);
      • Ein Set zum Befestigen von Gläsern (einschließlich eines Schraubendrehers mit einer Länge von weniger als 50 mm);

      Lesen Sie mehr über das Handgepäck, lesen Sie hier .

      Was gilt für Gepäck?

      Gepäck ist Dinge, die aus irgendeinem Grund nicht mit in die Kabine genommen werden können. Sie müssen an der Rezeption eingecheckt und eingecheckt werden. Die Dinge werden im Gepäckraum fliegen und am Ankunftsflughafen zu Ihnen zurückkehren.

      Die Fluggesellschaft bietet eine Auswahl an Tarifen mit und ohne Gepäck, die bereits enthalten sind:

      • "Promo Light", "Luggageless" - Gepäck wird nicht mitgeliefert. Bei Bedarf sollte es extra bezahlt werden.
      • "Promo" - 1 Platz bis 10 kg;
      • "Economy", "Gepäck" - 1 Sitz bis 23 kg;
      • Premium Economy - 2 Plätze à 23 kg (außer Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan);
      • "Business" - 2 Plätze von 23 kg.

      Gepäck sollte 203 cm in der Summe von drei Dimensionen und 100 cm auf jeder Seite nicht überschreiten.

      Lesen Sie mehr über Gepäck lesen hier .

      Was sind die Normen für Handgepäck und Gepäck zu günstigen Tarifen?

      Beim Kauf von Billigflugtickets können Sie einen Tarif mit oder ohne Gepäck wählen. Mit dem Gepäcktarif können Sie 1 Handgepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 5 kg und den Maßen 40 * 30 * 20 cm bis zu 90 cm in der Summe von drei Maßen und 1 Gepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 23 kg mitnehmen.

      Zum Tarif ohne Gepäck können Sie 1 Handgepäckstück mit einem Gewicht von maximal 5 kg mitführen. Gepäck, falls erforderlich, muss separat bezahlt werden.

      Kann ich kostenlos Skiausrüstung mitbringen?

      Zusätzlich zum Hauptgepäck können Passagiere eine Ausrüstung mitführen (mit Ausnahme der Tarife „Promo Light“, „Promo“, „Luggage“ und „Luggageless“).

      Ski und Skiausrüstung besteht aus einem Paar Ski + einem Paar Skischuhe + einem Paar Skistöcken oder einem Snowboard + einem Paar Schuhen.

      In diesem Fall sollte die Masse der Ausrüstung 35 kg nicht überschreiten, und die Abmessungen der Summe von drei Messungen sollten 350 cm betragen.

      Wie transportiere ich meine Rettungsausrüstung?

      Um diese Gepäckkategorie befördern zu können, müssen Sie zuerst die Zustimmung der Fluggesellschaft einholen. Am bequemsten ist es, wenn Sie telefonisch die Hotline unter der Nummer 8 (800) 7700 262 (ein Anruf innerhalb der Russischen Föderation ist kostenlos) oder 8 (499) 920 22 52 (für Anrufe aus dem Ausland) anrufen.

      Ein Passagier kann einen Satz (Rucksack) Bergrettungsausrüstung mit einem pyrotechnischen Abzug tragen, der weniger als 200 mg Netto-Sprengstoff der Kategorie 1.4S und weniger als 250 mg Druckgas der Kategorie 2.2 enthält.

      Der Bausatz muss so verpackt sein, dass ein versehentliches Auslösen der Startvorrichtung verhindert wird. Das Aufblasen von Beuteln in Kits sollte mit Sicherheitsventilen ausgestattet sein.

      Wie kann ich übergroßes Gepäck transportieren?

      Wenn die Gepäckgröße in der Summe der drei Dimensionen 203 cm überschreitet, ist das Gepäck übergroß.

      Die Kapazität des Gepäckraums des Flugzeugs ist unterschiedlich. Daher bitten wir Sie, die Fluggesellschaft im Voraus zu informieren, wenn Sie überflüssiges, schweres oder übergroßes Gepäck befördern möchten, damit die Fluggesellschaft einen Sitzplatz für Sie reservieren kann.

      Übergepäck kann zum Zeitpunkt der Ticketausstellung sowie am Abflughafen für die gesamte Strecke zum Ziel eingecheckt werden.

      Einem Passagier können nicht mehr als 3 zusätzliche Gepäckstücke zur Verfügung gestellt werden.

      Was soll ich mit Gepäck tun, wenn ich mit einem Transfer fliege?

      Wenn Sie 2 Tickets gekauft haben: von Punkt A nach B und von B nach C, müssen Sie in Punkt B Gepäck bekommen, den Ankunftsbereich verlassen, sich neu registrieren, Ihr Gepäck einchecken, eine Bordkarte erhalten usw.

      Die Gepäckausgabe endet 40 Minuten vor der geplanten Abflugzeit.

      Tipp:

      • Wählen Sie Flüge mit einer Änderung von mindestens 1 Stunde. Andernfalls besteht die Gefahr, dass für den nächsten Flug keine Zeit bleibt oder das Gepäck nicht von einem Flugzeug zum anderen transportiert werden kann.
      • Achten Sie beim Kauf eines Tickets auf den Abflughafen am Übergabepunkt - an einigen Flughäfen gibt es zwei oder mehr Terminals, die ziemlich weit voneinander entfernt sind.
      • Überprüfen Sie bei allen an der Route teilnehmenden Fluggesellschaften die zulässige Gepäckmenge im Voraus.

      Kann man Gepäck kombinieren?

      Sie können.

      Wenn Sie auf einer Route zum selben Flughafen fliegen, z. B. als Familie im Urlaub oder mit Kollegen auf Geschäftsreise, können Sie Folgendes unternehmen:

      • Ein normaler Koffer mit einem Gewicht von bis zu 30 kg;

      Oder
      • Zwei Koffer und zulässige 46 kg Gepäck (23 kg pro Passagier) für diese Koffer.
        Die Gepäckkonsolidierungsregel gilt nur für ein Passagierpaar. Wenn Sie zu dritt fliegen, funktioniert das Kombinieren von drei Gepäckstücken nicht.

      Ich habe einen Koffer und er ist beschädigt. Was zu tun ist?

      Anweisung:

      • Melden Sie Schäden an der Gepäckausgabe am Schalter. Sie ist in der Gepäckausgabe.
      • Der Flughafenangestellte erstellt das Protokoll in zweifacher Ausfertigung. Ein Protokoll verbleibt beim Mitarbeiter, das zweite - bei Ihnen.
      • Hier finden Sie Bordkarten und Gepäckanhänger. Wenn Sie mit Transfers geflogen sind, werden Dokumente aus allen Teilen des Fluges benötigt.
      • Wenden Sie sich an die Fluggesellschaft am Flughafen.
      • Stellen Sie einen Anspruch in 2 Kopien, überlassen Sie das Original sich selbst.

      Danach wird der Anspruch an die Arbeit gesendet und Sie müssen nur auf eine Antwort über einen der angegebenen Kommunikationskanäle warten.

      Auch wenn Schäden bereits zu Hause oder im Hotel festgestellt wurden, lohnt es sich, die Fluggesellschaft zu kontaktieren. Die Frist für die Einreichung eines Anspruchs beträgt 3 Tage ab dem Datum der Ankunft.

      Der Antrag muss mit der persönlichen Unterschrift des Antragstellers gestellt werden, das gesamte Paket der Dokumente muss an die Postanschrift der Fluggesellschaft geschickt werden: 620025, Gebiet Swerdlowsk, Jekaterinburg, per. Morgen 1 g.

      Mein Koffer war beschädigt, aber versichert. Was zu tun ist?

      Anweisung:

      • Melden Sie Schäden an der Gepäckausgabe am Schalter. Sie ist in der Gepäckausgabe.
      • Der Flughafenangestellte erstellt das Protokoll in zweifacher Ausfertigung. Ein Protokoll verbleibt beim Mitarbeiter, das zweite - bei Ihnen.
      • Hier finden Sie Bordkarten und Gepäckanhänger. Wenn Sie mit Transfers geflogen sind, werden Dokumente aus allen Teilen des Fluges benötigt.
      • Wenden Sie sich an die Fluggesellschaft am Flughafen.
      • Stellen Sie einen Anspruch in 2 Kopien, überlassen Sie das Original sich selbst.

      Danach müssen Sie die Versicherungsgesellschaft anrufen und deren Anweisungen folgen.

      Kann ich eine Flöte in die Kabine nehmen?

      Sie können. Das Werkzeug kann zum Salon gebracht werden, wenn seine Abmessungen in der Summe von drei Messungen 115 cm nicht überschreiten und das Gewicht nicht mehr als 5 kg beträgt.

      Es stellt sich heraus, dass Domra, Flöte, Violine, Bratsche, Trompete, Klarinette, Horn, Maracas, Ukulele, Akkordeon, Trommel und einige Arten von Gitarren mit Ihnen in der Kabine fliegen können.

      Welche Musikinstrumente sind besser im Gepäck zu tragen?

      Wenn die Abmessungen oder das Gewicht des Musikinstruments die festgelegten Normen für Handgepäck überschreiten, muss das Instrument eingecheckt werden.

      Wenn der Flugpreis für das gekaufte Ticket Gepäck umfasst, geben Sie das Instrument einfach am Flughafen-Check-in-Schalter im Gepäckraum ab. Wenn das Gepäck nicht im Tarif enthalten ist, muss es zum Zeitpunkt des Ticketkaufs oder am Flughafen extra bezahlt werden.

      Zu den Instrumenten, die normalerweise im Frachtraum fliegen, gehören: Gitarre, Synthesizer, Cello, Harfe, Kontrabass, Akkordeon, Posaune usw.

      Das Werkzeug wird nur in einer Schutzhülle mit ins Gepäck genommen. Dies ist notwendig, damit Sie das Instrument am Ankunftsflughafen ohne einen einzigen Kratzer erhalten.

      Ich möchte die Gitarre in der Kabine transportieren. Wie organisiere ich das?

      Auf einem separaten Beifahrersitz können Sie ein Musikinstrument mit einem Gewicht von höchstens 80 kg und einer Größe von höchstens 120 x 75 x 45 cm mitführen.

      Wie ein Passagier fliegen kann: Cello, Laute, Gitarre, Harfe, Akkordeon, Synthesizer usw.

      Um das Instrument auf diese Weise zu transportieren, müssen Sie den Service „Handgepäck“ beim Kauf eines Tickets an der Kasse oder Repräsentanz der Fluggesellschaft sowie über das Contact Center ausstellen: 8 (800) 7700 262 (gebührenfrei in Russland) oder 8 (499). 920 22 52 (für Anrufe aus dem Ausland).

      Ich habe ein Ticket zum Promo-Tarif gekauft. Kann ich kostenlos Ski fahren?

      Zum Tarif „Promo“ wird der Transport von Sportgeräten bezahlt .

      Sportausrüstung kann zu allen Tarifen kostenlos zusätzlich zum Hauptgepäck befördert werden, mit Ausnahme von: Promo Light, Promo, Luggage und Luggage.

      Die Abmessungen eines Satzes von Sportgeräten sollten 203 cm in der Summe von drei Maßen und Gewicht - 23 kg nicht überschreiten.

      Ausnahme: Für Ski und Skiausrüstung gelten andere Frachtraten - das Gewicht sollte 35 kg nicht überschreiten, und die Maße für die Summe der drei Maße - 350 cm.

      Gehört die Angel zur Sportausrüstung?

      Ja, das tut es . Es kann kostenlos als zusätzliches Gepäck zu allen Tarifen befördert werden, mit Ausnahme von: Promo Light, Promo, Luggage und Luggage.

      Was sonst noch für Sportgeräte gilt, erfahren Sie hier (Link zum Artikel).

      Darf ich alte Fotos außerhalb des Landes frei machen?

      Antike Fotografien können als kulturelle Werte angesehen werden, wenn sie künstlerische, materielle und universelle Bedeutung haben.

      Kulturelle Werte umfassen:

      • Kunstgegenstände und religiöse Verehrung;
      • Printmedien;
      • Manuskripte;
      • Archive;
      • Fächer der Philatelie, Philumenie, Numismatik, Bonistik;
      • Uniformen und Ausrüstung;
      • historische und künstlerisch geschmückte Waffen, Ausrüstungsgegenstände, Instrumente, Werkzeuge, Geräte;
      • alte Orden und Medaillen;
      • Themen der Paläontologie und Mineralogie, die für die Wissenschaft von Interesse sind;
      • seltene und einzigartige Musikinstrumente;

      Eine vollständige Liste der Werte finden Sie auf der Website des Kulturministeriums.

      Weitere Informationen darüber , wie kulturelle Werte zu exportieren, lesen Sie hier .

      Welche Dokumente werden benötigt, wenn ich vorhabe, kulturelle Werte in die Russische Föderation zu importieren?

      Um die Zollkontrolle zu bestehen, müssen Sie Folgendes angeben:

      • Zollanmeldung TD-6 ausgefüllt;)
      • Drei Exemplare der Liste mit einer Beschreibung des eingeführten Kulturguts;
      • Drei Sätze von Fotografien von importiertem Kulturgut (mindestens 8 * 12 cm).
      • Dokumente, die die Herkunft und den Wert von importiertem Kulturgut bestätigen.

      Für den Import von Archivdokumenten sind Printmedien, Philatelie, Numismatik, Bonistik und Faleristik-Fotografien nicht erforderlich.

      Welche Dokumente werden benötigt, wenn ich Kulturgüter aus Russland exportieren möchte?

      Für den Export von Kulturgütern benötigen Sie die Genehmigung des Kulturministeriums der Russischen Föderation. Wie kann man das machen?

      Der Inhaber des Kulturguts oder ein bevollmächtigter Vertreter muss dem Territorialorgan des Kulturministeriums der Russischen Föderation folgende Unterlagen vorlegen:

      • Antrag auf Ausfuhr von Kulturgut;
      • 3 Kopien der Liste der Kulturgüter mit ihrer Beschreibung, wenn Sie mehr als 2 Gegenstände entfernen möchten;
      • drei Farbfotos von jedem kulturellen Wert (mindestens 8 * 12 cm groß). Für den Export von Archivdokumenten, Printmedien, Philatelie, Numismatik, Bonistik und Faleristik sind keine Fotos erforderlich.
      • Ggf. beglaubigte Kopien von Dokumenten (mit Vorlage der Originale), die das Eigentum an dem ausgeführten Kulturgut bestätigen;
      • Gegebenenfalls Kopien von Dokumenten, die den Wert des Kulturguts bestätigen;
      • Kopien von Ausweispapieren oder eine Kopie eines Dokuments, aus dem hervorgeht, dass eine juristische Person im einheitlichen staatlichen Register juristischer Personen eingetragen ist.

      Die Unterlagen müssen mindestens 30 Tage vor dem geplanten Transporttag eingereicht werden.

      Kann ich einen Sämling aus China mitbringen?

      Nein, geht nicht.

      Die Regeln für den Import von Pflanzen in das Territorium der Russischen Föderation werden vom Wunsch bestimmt, das Territorium, die Pflanzen und die Landwirtschaft insgesamt vor Infektionen mit Krankheiten und Schädlingen zu schützen, die die Wirtschaft des Landes schädigen können.

      Es ist verboten zu importieren:

      • Samen von Kultur- und Wildpflanzen;
      • Wurzelfrüchte, Zwiebeln, Stecklinge usw .;
      • lebende Pflanzen und deren Teile;
      • frisches Gemüse, Obst, Nüsse - mehr als 5 kg Volumen;
      • Erde und Pflanzen mit Erde - in einem Topf, einer Wanne usw .;
      • Hülsenfrüchte: Erbsen, Mungobohnen, Kichererbsen usw .;
      • andere Materialien pflanzlichen Ursprungs ohne internationale Dokumente zur Bestätigung ihrer Pflanzengesundheitssicherheit.

      Ein Versuch, Gegenstände aus der obigen Liste zu transportieren, endet mit einem Anfall während der Inspektion.

      Weitere Informationen über den Transport der Pflanzen aus dem Ausland finden Sie hier .

      Kann ich einen Blumenstrauß aus einem anderen Land mitbringen?

      Sie können.

      Der Transport von Blumensträußen, Herbarien und Trockenblumen ist gestattet, es ist jedoch auch eine Grenzkontrolle der Hygiene erforderlich.

      In Pflanzen, auch in getrockneten, können sich Larven, Käfer und Insekten befinden, die nicht nur für Pflanzen, sondern auch für diejenigen, für die dieser Strauß geliefert wird, gefährlich sind.

      Was und wie viel kann ich zollfrei in die Russische Föderation mitnehmen?

      Ohne Zoll kann Folgendes in die EAEU importiert werden:

      • Waren mit einem Gegenwert von höchstens 10.000 EUR und / oder einem Gewicht von weniger als 50 kg;
      • Alkoholische Getränke, einschließlich Bier, höchstens 3 Liter pro Person über 18 Jahre;

      Tabak und Tabakerzeugnisse:

      • 200 Zigaretten oder
      • 50 Zigarren oder
      • 50 Zigarillos oder
      • 250 g Tabak (einschließlich Kautabak).

      Vorrätige Tabakwaren mit einem Gesamtgewicht von höchstens 250 g pro Person über 18 Jahre.

      Wenn die in die EAEU eingeführte Warenmenge 10.000 EUR übersteigt oder das Gesamtgewicht mehr als 50 kg beträgt, muss der Passagier eine Gebühr in Höhe von 30% des Betrags entrichten, mindestens jedoch 4 EUR für jedes zusätzliche Kilogramm Gewicht.

      Bei der Einfuhr von Ethylalkohol mehr als 5 Liter - 22 Euro pro 1 Liter;

      Für alkoholische Getränke und Bier - 10 € pro 1 Liter Überschuss.

      Einmaliger Satz von 10 Euro pro 1 Liter für die Überschreitung der 3-Liter-Menge - bei der Einfuhr von alkoholischen Getränken und Bier in einer Menge von 3 bis einschließlich 5 Litern.

      Weitere Informationen zu Zollbeschränkungen finden Sie hier (Link zum Artikel).

      Ich möchte Kaviar als Souvenir aus Russland mitnehmen. Kann ich

      Sie können aber folgende Einschränkungen beachten.

      Folgendes kann aus den EAEU-Ländern nicht exportiert werden:

      • Fisch und Meeresfrüchte (außer Störkaviar) in einer Menge von mehr als 5 kg;
      • Störkaviar mit einem Gewicht von mehr als 250 g.

      Mein Gepäck ist verloren. Was zu tun ist?

      Bleib zuallererst ruhig. Wenn genügend Zeit verstrichen ist und klar ist, dass von Ihrem Flug kein Gepäck mehr auf Band ist:

      • Checken Sie mit Ihrem verlorenen oder fehlenden Gepäckschalter ein. Sie ist in der Gepäckausgabe, kann als "Lost & Found" bezeichnet werden.
      • Sie müssen eine Gepäckverlustabrechnung mit dem Mitarbeiter an der Rezeption erstellen. Sie müssen den Reisepass und die Kontaktdaten sowie die Flugdaten, für die Sie geflogen sind, angeben und einen Gepäckanhänger anbringen. Darauf und sie werden nach Ihrem Gepäck suchen.
      • Sobald das Gepäck gefunden wurde, wird es zum nächstgelegenen Flughafen gebracht.

      Bonus: Einige ausländische Flughäfen liefern Ihr Gepäck direkt an die vom Passagier angegebene Adresse.

      Das Gesetz wurde ausgearbeitet, die Daten wurden belassen und jetzt können wir nur warten. Die Fluggesellschaft hat 21 Tage Zeit, um nach Gepäck zu suchen - dies ist die maximale Zeit und normalerweise ist das Gepäck viel schneller.

      Wird innerhalb des angegebenen Zeitraums kein Gepäck gefunden, entschädigt die Fluggesellschaft das Gepäck in bar - 600 Rubel pro kg Gewicht.