!
Informationen für Passagiere von annullierten Flügen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Weitere Details

Beschränkungen für die Einfuhr von Pflanzen

Um das Gebiet der Russischen Föderation vor der Einfuhr von Quarantäneschädtischen aus anderen Staaten (Schädlinge und Krankheitserreger von Pflanzenkrankheiten, Unkrautpflanzen) auf der Grundlage der Vorschriften über die Quarantäne der Pflanzen zu schützen, ist es verboten, im Handgepäck zu importieren und gepäck:

  • Samen von Kulturpflanzen und Wildpflanzen
  • Lebende Pflanzen und ihre Teile
  • Frisches Obst und Gemüse
  • Erde und Pflanzen mit Erde
  • Bohnenkulturen (Erbsen, Maische, Kichererbsen, etc.)
  • Nüsse, Wurzelgemüse, Zwiebeln
  • Und andere Materialien pflanzlichen Ursprungs, die nicht von Dokumenten von internationalem Standard begleitet werden, die die Sicherheit der Pflanzenschutzmittel für die angegebenen Produkte bestätigen.

Auf der Grundlage von Artikel 16 des Bundesgesetzes "Über die Quarantäne der Pflanzen" wird dem staatlichen Inspektor der Pflanzenstromquante das Recht eingeräumt, die oben genannten Materialien, die unter Verletzung der pflanzenlawischen Quarantäne importiert wurden, zu verhaften, zu beschlagnahmen und zu zerstören. Anforderungen, sowie verunreinigt oder verunreinigt durch Quarantäneorganismen.